Toll! Aber was ist das eigentlich?   Singen in der Gruppe?   Ein Chor?   Nein, der „Chor” ist das Publikum selbst. Das hat irgendwas von Gruppen-Karaoke. In entspannter, ungezwungener Atmosphäre singen Menschen gemeinsam Evergreens, Gassenhauer und Lieblingslieder.  Johannes König führt mit charmanter Moderation durch das Programm, begleitet den „Karaoke-Chor” live auf seiner akustischen Gitarre und singt unterstützend mit. Die Texte werden im Großformat von einer Leinwand abgelesen. Textbücher und Notenblätter brauchen wir nicht. Einfach drauflos singen, denn Singen ist gesund! Singen - ist gut für den Kreislauf, - beruhigt das vegetative Nervensystem, - stärkt die Abwehrkräfte, - macht glücklich und - ist lebensverlängernd. Kurzweilig * Professionell * Publikumsnah Dauer: ca. 90 Minuten. Weitere Fragen beantwortet mein Büro gerne. Notwendige techn. Geräte, Instrumente und Anlagen werden selbst mitgebracht, auf- und abgebaut, sowie betreut. Platzbedarf ca. 5 x 4 m  (b x t). Nicht geeignet für Nachmitttags-Veranstaltungen im Freien.  
Skizze Platzbedarf. Vergrößern bitte anklicken.